Tageskapazität

Als Berechnungsgrundlage für Übersetzungen dient in der Regel die Wortzahl des Quelltextes oder die Normseite (1800 Anschläge inklusive Leerschritte).

Meine Tageskapazität beträgt ungefähr 10 Normseiten oder 2500 Wörter bei der Sprachrichtung Deutsch > Tschechisch.

Selbstverständlich kommt es auf die Textart an. Bei Fachtexten lässt sich diese Tageskapazität meistens nicht übersteigen. Bei schwieriger Fachterminologie ist zudem mit geringerer Tageskapazität zu rechnen.
Bei allgemeinen Texten ohne Fachterminologie oder andere spezifische Anforderungen ist unter günstigen Umständen auch höhere Kapazität vorstellbar.

Bei der Terminplanung muss natürlich nicht nur die Tageskapazität berücksichtigt werden, sondern vor allem meine aktuelle Verfügbarkeit.

Deutsch Česky